Einführung von Odoo für den Online-Handel (u.a. Magento, eBay, Amazon)

Aufgabenstellung

Einführung eines Warenwirtschaftssystems innerhalb kürzester Zeit. Besondere Herausforderung war eine sehr komplexe und kleinteilige Lagerstruktur mit mehr 1000 Lagerplätzen sowie die Anbindung der verschiedensten Vertriebsplattformen zur Abwicklung von geplanten 50.000 Aufträgen im ersten Jahr. Außerdem war die Abwicklung des Warenversandes über mehrere Versanddienstleister nötig.

Durchgeführte Arbeiten

  • Installation und Konfiguration von Odoo zur Auftragsabwicklung, Einkauf, Buchhaltung, Lagerhaltung und Produktion
  • Abbildung einer komplexen Lagerstruktur
  • Anbindung von Odoo an mehrere Magento-Onlineshops
  • Anbindung von Odoo an die Onlinevertriebskanäle (Amazon, eBay, Hood, Yatego, Rakuten, MeinPaket und Hitmeister)
  • Begleitung des Lagerumzugs mit der Einrichtung einer neuen codierten Lagerstruktur (eindeutige Lagerplatzzuordnung über 4-stelligen Zahlencode)
  • Einrichtung eines barcodegestützten Wareneingangs und Warenversandes
  • Anbindung von Odoo an Logistikdienstleister (DHL, DPD, UPS, FedEx)
  • Anpassung des Dokumentenlayout
  • Einrichtung automatisierter Bestell- und Rechnungserstellungsprozesse
  • 2,5 Jahre nach der Einführung von Odoo erfolgte die Umstellung von Odoo 5.0 auf Odoo 7.0 mit der Migration der Produktdaten sowie der kompletten Lagerstruktur
  • Automatisierung von Prozessen zur vereinfachten Auftragsabwicklung
  • Einrichtung und Abbildung komplexer Prozesse für die Nutzung von Fulfillment by Amazon